Beratung

Durch unsere Beratung unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre unternehmerischen und strategischen Ziele zu erreichen. Wir agieren dabei objektiv, unabhängig und vor allem immer vertraulich.

Das richtige ERP für Ihr Unternehmen

Wie werden Ihre Unternehmensdaten erfasst und Ihre Geschäftsprozesse abgebildet?

Die Nutzung einer leistungsfähigen ERP-Lösung ist eine wesentliche Voraussetzung für einen effizienten betrieblichen Ablauf und die Steuerung sämtlicher Geschäftsprozesse. Als Kenner des ERP-Marktes beraten wir Sie bei der Auswahl, Einführung und Einsatzoptimierung Ihrer ERP-Lösung – mit einer maßgeschneiderten Vorgehensweise.

Ein ERP-Projekt ist in erster Linie ein Team- und Organisationsprojekt und kein reines IT-Projekt. Es benötigt die volle Rückendeckung der obersten Führungsebene. Auf der einen Seite geht es darum, Chancen zu erkennen, aber auch darum, Risiken zu eliminieren sowie die Projekt- und Investitionssicherheit zu maximieren. Die größte Chance dabei ist es, die Geschäftsprozesse auf Effizienz und Aktualität zu überprüfen.

Ziel muss es sein, Stammdaten, Prozesse und Abläufe zu harmonisieren. Vorhandene Prozesse, die zum Zeitpunkt der letzten ERP-Implementierung gut und richtig waren, können jetzt analysiert, tabulos hinterfragt und optimiert werden. Wird „nur“ eine neue Software eingeführt, bleiben die Herausforderungen meistens die gleichen bzw. die eingeführten Abläufe und Prozesse werden in ein neues ERP-System integriert.

 

Erfahren Sie mehr:

Unser ERP-Leistungsportfolio im Detail

ERP-Management-Workshop

Im Rahmen des ERP-Management-Workshops gehen wir auf Ihre individuelle Unternehmenssituation ein, um dem Management die Chancen und Risiken sowie die Vorgehensweise und internen Voraussetzungen einer ERP-Auswahl und -Einführung aufzuzeigen. Wie Sie anhand Ihrer Geschäftsprozesse zum passenden ERP-System gelangen, erhält ebenso einen entsprechend hohen Stellenwert wie das Projekt- und Changemanagement.

Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen

Die Optimierung von Geschäftsprozessen steht bei uns besonderes im Fokus. Optimierungspotenziale liegen in der Eliminierung oder optimaleren Gestaltung von Schnittstellen im Prozess, in der parallelen Anordnung von Aufgaben und in der Automatisierung von Prozessschritten. Wir analysieren Ihre aktuellen Geschäftsprozesse, ermitteln die Schwachstellen und optimieren diese in allen Bereichen und unternehmensübergreifend.

ERP-Audit

Beim ERP-Audit werden wir Ihnen die Frage beantworten, ob das aktuelle ERP-System die gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen erfüllen kann. Die Soll-Prozesse stehen hierbei im Vordergrund und ob diese in der aktuellen ERP-Lösung im Standard, mit Anpassungen oder mit Zusatzsoftware erfüllt werden können. In diesem Zusammenhang überprüfen wir auch die Qualität und systemübergreifenden Potenziale Ihrer Stammdaten.

Lastenhefterstellung

Für ein Lastenheft werden die wesentlichen Anforderungen in den verschiedenen Abteilungen und Bereichen des Unternehmens aufgenommen. Um die Vorselektion von Anbietern und Lösungen zu vereinfachen, sollten die ERP-Anforderungen und Soll-Prozesse möglichst detailliert festgehalten werden. Das Lastenheft stellt schließlich die Grundlage für konkrete Angebote der ERP-Softwareanbieter dar.

ERP-Auswahl

Wir werden in der Regel einbezogen, damit unsere Kunden eine neutrale Sichtweise auf die bestehende Organisation, die derzeitigen Prozesse, die aktuelle Software-/IT-Infrastruktur und die potenziellen ERP-Anbieter erhalten. Als Ergebnis der Auswahl steht eine zukunftsorientierte ERPLösung und Entscheidung im Vordergrund, die wir bis zur Vertragsverhandlung für bestmögliche Preise und Konditionen mitbegleiten.

ERP-Projektmanagement auf Zeit

Ein entscheidender Erfolgsfaktor für eine ERP-Einführung ist das Projektmanagement. Im Rahmen einer ERP-Einführung übernehmen wir Ihr internes ERP-Projektmanagement, bei der wir sämtliche Phasen bis zur Produktivsetzung mitbegleiten – mit klar definierter Umsetzungsverantwortung. Durch die übertragenen Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen werden wir Teil Ihres Mitarbeiter- und Führungsteams.

Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit

  • Jahrelange Erfahrung in der anbieterunabhängigen ERP-Auswahl mit maßgeschneidertem Vorgehen
  • Die Möglichkeiten und Grenzen der am Markt verfügbaren ERP-Systeme sind uns bestens bekannt
  • Wir sind mit den neusten Trends und Technologien vertraut – für Ihre Wettbewerbsvorteile der Zukunft
  • Effiziente Vorselektion und fundierte Prüfung des Marktangebotes von potenziellen ERP-Anbietern
  • Verbindliche Fixierung des Leistungsumfangs, der Liefertermine und der finanziellen Konditionen im Vertrag
  • Zügiges ERP-Auswahlverfahren in vier bis fünf Monaten – vom Projektstart bis zur Vertragsverhandlung
  • Als Projektmanager auf Zeit können wir Ihre ERP-Einführung mitbegleiten und sorgen für den Projekterfolg
  • expertplace reduziert die drei großen Risiken einer ERP-Einführung (Zielsetzung, Terminplanung und Budget)

SAP

Durch die fortschreitende Globalisierung und Digitalisierung wachsen die IT-Anforderungen an die Unternehmen. Das gilt nicht nur für Konzerne, sondern gerade die mittelständischen Unternehmen müssen sich dieser Entwicklung stellen und können die damit verbundenen Chancen ergreifen. Durch den Einsatz von SAP-Lösungen entstehen den Unternehmen echte Wettbewerbsvorteile, Effizienzgewinne und Nachhaltigkeit in Sachen Zukunft.

Die integrierten und automatisierten Prozesse eröffnen Ihnen neue Optionen und setzen wertvolle Potenziale frei. Durch den Einsatz von SAP schaffen Sie sich eine unverzichtbare, zukunftsorientierte Basis, die Ihre Mitarbeiter effizient unterstützt und die Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung schafft.

Die Berater von expertplace verfügen über umfassende Erfahrungen mit allen SAP-Produkten und -Aufgabenstellungen: Das Portfolio reicht dabei von der SAP-Einführung über die klassische Modulberatung bis hin zu Rollouts und der Prozessoptimierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Wir kennen die strategischen Potenziale von SAP und liefern unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen.

Projektmethodik

Organisation und Rollen

Welche Veränderungen kommen auf die Unternehmensorganisation zu? Welche Schulungen sind erforderlich?

Prozesse, Anforderungen und Projektumfang

Geschäftliche Anforderungen des Kundenunternehmens, die den Lösungszuschnitt auf Basis von Best-Practice-Modellen bestimmen

Projektmanagement

Methoden und Werkzeuge für ein effizientes Projektmanagement

IT-Landschaft und Integration

Die Anforderungen rund um IT-Funktionalitäten, bsp. SAP-Systemlandschaft, Schnittstellen, Drucker

Daten, Entwicklung, Output-Management

Technische Spezifikationen auf Basis der Anforderungen, insbesondere die kundenspezifischen Entwicklungen

Risiko- und Qualitätsmanagement

Funktionalitäten und Anforderungen für ein durchgängiges Management von Risiken und Qualitätsfragen

Das leisten wir

SAP-Einführung

SAP bildet Ihre zentralen Geschäftsprozesse ab: Finanzwesen und Controlling, Beschaffung, Produktion und Logistik, Produktentwicklung sowie Vertrieb und Service. Bei einer SAP-Einführung ist es daher wichtig, dass alle am Prozess beteiligten Teammitglieder ein fachübergreifendes Verständnis über die Ziele, Inhalte und den Projektumfang entwickeln. Durch unsere Erfahrung und eine pragmatische Vorgehensweise führen wir Ihre SAP-Einführung erfolgreich ans Ziel. Wir unterstützen Sie individuell, branchenorientiert und kompetent.

SAP-Modulberatung

Entlang Ihrer gesamten Supply Chain können die SAP-Module Ihre Prozesse wirkungsvoll unterstützen. Wir zeigen unseren Kunden auf, welche SAP-Module die Geschäftsprozesse besonderes werthaltig unterstützen und implementieren diese auf Basis einer individuellen Roadmap – unabhängig davon, ob es sich um eine Neueinführung, um eine Systemerweiterung oder -optimierung handelt.

SAP-Rollout

expertplace begleitet nationale und internationale SAP-Rollouts. Wir konzipieren die Kernprozesse des Templates und stecken die strategischen, technischen, rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen ab – angepasst an die Größe und Anforderungen des Unternehmens mit seinen jeweiligen Standorten. Die Vereinheitlichung von Geschäftsprozessen geht dabei Hand in Hand mit der Harmonisierung von Stammdaten.

SAP-Entwicklung

Die SAP-Software ist dynamisch und flexibel. Wir entwickeln für Ihr Unternehmen individuelle Prozessanwendungen und Systemerweiterungen. Ebenso setzen wir Ihre Anforderungen aus den Bereichen Datenmigration, Formularwesen oder Schnittstellen passgenau in SAP um – unabhängig davon, ob es sich um ABAP, SAPscript, Adobe Forms oder Java handelt.

SAP HANA

SAP HANA, die High Performance Analytic Appliance, steht für analytische Anwendungen, die sich in schneller Geschwindigkeit umsetzen lassen – rechenintensive Auswertungen in Reporting und Analyse sowie ausgewählte Applikationsprozesse werden direkt in der In-Memory-Datenbank ausgeführt. expertplace unterstützt Sie bei der Einführung, Erweiterung, Optimierung und Migration Ihres ERP-, CRM- oder BW-Systems nach SAP HANA.

SAP S/4HANA

SAP S/4HANA ist die Echtzeit-ERP-Suite für das digitale Geschäft – die technische und konzeptionelle Antwort auf den Trend der Digitalisierung. Als digitaler Kern vernetzt sie alle Anwendungen, wodurch Daten ohne Informationsverlust im gesamten Unternehmen und in Echtzeit genutzt werden können. Sie basiert auf der In-Memory-Plattform SAP HANA und unterstützt die Geschäftsprozesse durchgängig. Sie vermeidet Brüche in den Informationsketten und Verarbeitungsprozessen. Neukunden können SAP S/4HANA auf Grundlage der SAP Best Practices implementieren und werden dabei von unseren Beratern professionell unterstützt.

SAP-Architektur

Wir verbinden Ihre IT-Infrastruktur, externe Daten und bestehende Prozesse mit Ihren SAP-Anwendungen. Dabei gewährleisten wir, dass alle IT-Systeme richtig integriert sind und effektiv mit Ihren SAP-Lösungen kommunizieren. Ziel ist der Aufbau einer digitalen Zukunftsarchitektur, die Ihre SAP-Systemlandschaft um neue Lösungen wie beispielsweise HANA, S/4HANA, hybride Cloud-Lösungen erweitern kann. Unsere Experten helfen Ihnen bei der Planung, dem Aufbau, der Entwicklung und dem Betrieb.

SAP-Prozessberatung

Unsere Berater analysieren und optimieren Ihre Prozesse. expertplace hat dazu ein Modell entwickelt, das um den klassischen Projektlebenszyklus einen Veränderungslebenszyklus legt und somit einen wesentlichen Grundstein für einen erfolgreichen Projektverlauf bildet. Durch gut aufeinander abgestimmte, effizient arbeitende Prozesse erhalten und steigern Sie mittel- und langfristig den Wert Ihres Unternehmens.

SAP Change Management

Durch neue oder optimierte Prozesse in Organisation und IT kommen mitunter große Veränderungen auf Ihre Mitarbeiter zu. Ein gut ausgebildetes und motiviertes Team bleibt nach wie vor das wertvollste Gut eines Unternehmens. Wir möchten dessen Erwartungen und Ansprüche aufnehmen, um Risiken und Unsicherheiten in den Projektphasen zu minimieren und potenzielle Schwierigkeiten ganz zu vermeiden.

SAP-Stammdatenmanagement

Die meisten Geschäftsentscheidungen werden auf Basis von soliden Daten getroffen. Stammdaten sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für verbesserte Prozesse und eine optimale Unternehmenssteuerung. Mangelhafte Stammdaten verursachen erhebliche Kosten und können die Reputation nachhaltig schädigen. expertplace sorgt für eine einheitliche Datengrundlage und erhöhte Datenqualität: toolgesteuert, einfach und sicher.

SAP-Security

Damit Hackerangriffe und betrügerische Aktivitäten vermieden und entdeckt werden können, sind entsprechende Sicherheitskonzepte erforderlich. Hier bietet SAP vielfältige Sicherheitsmechanismen und -lösungen, um eine bestmögliche Prävention, im Ernstfall aber auch ein schnelles Eingreifen zu ermöglichen. expertplace sorgt mit entsprechender Expertise und Erfahrung für die richtige Umsetzung.

SAP-Datenschutz

SAP bildet fast alle Prozesse eines Unternehmens ab und hat deshalb auch eine hohe Relevanz für den Datenschutz. Hochsensible Daten werden verarbeitet und es gibt unzählige Möglichkeiten des Datenzugriffs. Wir sorgen mit unserem Wissen für die richtige Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen unter Beachtung der neuen Datenschutzverordnung.

SAP Merger & Akquisition

Der Kauf (Merger) oder Verkauf (Carve-out) einer Organisationseinheit eines Unternehmens ist ein anspruchsvolles Projekt für die IT und die Zusammenführung/Trennung von SAP-Systemen. Der Betrieb muss schließlich weitergehen. Unsere Experten verfügen über die notwendigen technischen und analytischen Fähigkeiten, um einen Carve-out reibungslos umzusetzen oder um die Verschmelzung von IT-Infrastrukturen und unterschiedlicher Software optimal durchzuführen.

Sourcing

Die Bedeutung der IT und der Digitalisierung wächst zunehmend. Ohne eine optimal funktionierende und vorausschauende IT sind die meisten Unternehmen nicht konkurrenzfähig. Das bedeutet in der Konsequenz kontinuierliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Bereitstellung von Hard- und Software, die hohe Kosten verursachen. Es ist für Unternehmen somit wichtig, sich auch strategisch mit dem Thema IT-Sourcing auseinanderzusetzen.

Beim IT-Sourcing geht es aber nicht nur um Fragen der Effizienzsteigerung. Es unterstützt Sie dabei, sich auf Ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren und die Dinge zu tun, die Sie am besten können. Sie erreichen eine höhere Flexibilität und steigern die Qualität Ihrer Leistungen – entscheidende Faktoren für Wettbewerbsfähigkeit und Differenzierung im Markt.

expertplace berät Sie umfassend und vorausschauend in Ihren Sourcing-Strategien und deren Umsetzung.

Das bieten wir an.

  • Strategische Beratung bis hin zum Übergang auf den Sourcing-Partner
  • Analyse der Leistungsfähigkeit Ihrer Bereiche
  • Analyse Ihrer vorhandenen IT-Systeme
  • Auswahl der für Sie optimalen Dienstleister und Partner
  • Nachhaltige Verzahnung Ihres Sourcing-Partners und Ihrer (Fach-)Bereiche
  • Analyse und Kalkulation der Kostenstrukturen
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen, Leistungskatalogen und -kriterien
  • Messung Ihrer internen Bereiche und Ihrer Partner anhand von KPIs
  • Ableitung, Erstellung und Verhandlung von SLAs

Risk: Strategisches Risikomanagement

Es gibt viele rechtliche Vorgaben, die AGs und gleichgestellte Gesellschaftsformen verpflichtet, ein Risikofrüherkennungssystem zu implementieren. Durch die strengen Richtlinien wird das Risikomanagement zunächst als belastende Pflicht und nicht als ein leistungsstarkes Instrument mit einem betriebswirtschaftlichen Nutzen wahrgenommen.

Ein effizientes Risikomanagementsystem unterstützt die Unternehmensführung dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Bestands- und Insolvenzrisiken müssen frühzeitig erkannt werden. 

expertplace hilft Ihnen, Ihr Risikomanagement als strategischen Erfolgsfaktor der Unternehmensführung zu etablieren und in allen Bereichen zu „leben“.

Ganz entscheidend: Für eine praxisorientierte Risiko- und Überwachungsstruktur und für ein wirksames Risikomanagement müssen die Verantwortlichen der verschiedenen Führungsebenen eines Unternehmens mit gutem Beispiel vorangehen.

expertplace berät Sie umfassend und vorausschauend in Bezug auf Ihr Risikomanagement.

Wir stellen wichtige Fragen.

  • Können Risiken frühzeitig erkannt und korrekt eingeschätzt werden?
  • Sind sich die Entscheidungsträger der Risiken bewusst?
  • Wie verläuft die Kommunikation zwischen den Entscheidungsträgern über Risiken?
  • Welche Maßnahmen können ergriffen werden?

Sales

Wir messen uns an Ihrem Erfolg.

Kaum ein Unternehmensbereich steht so unter Erfolgsdruck wie der Vertrieb. Oft hängt die Zukunft des gesamten Unternehmens von einer erfolgreichen Vertriebsarbeit ab. Passende Vertriebsstrategien und geeignete Aktivitäten zur Unterstützung des Vertriebs haben entscheidenden Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit und den Erfolg des Unternehmens.

Aber Vertrieb ist nicht gleich Vertrieb. Jedes Unternehmen, jede Branche unterliegt individuellen Anforderungen und Strukturen. Wir entwickeln für jeden Vertrieb die passenden Strategien und Konzepte und kümmern uns auch um die Durchführung. Wir setzen dabei auf die Kombination von Best Practices und innovativen Methoden.

expertplace übernimmt einzelne Sales-Prozesse, aber auch die komplette Vertriebsarbeit - von der Konzeption über den Telesales bis zum unterschriftsreifen Vertrag. Wir sehen uns dabei als ergänzende Vertriebseinheit unserer Kunden, deren Mitarbeiter während der Zusammenarbeit von unserem Know-how profitieren und von uns umfassend geschult werden.

Ziel ist es, den Umsatz unserer Kunden innerhalb kurzer Zeit messbar zu steigern und dauerhaft auf einem hohen Niveau zu halten. Um eine individuelle Strategie entwickeln zu können, müssen im Vorfeld wichtige Fragen gestellt und beantwortet werden. Es soll ein realistisches Bild des Unternehmens und seiner Entwicklungsmöglichkeiten entstehen.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte für Ihren Vertrieb.

Compliance in der IT

Compliance-Management-System

Die Führungsetagen sind verantwortlich für ein gesetzeskonformes Verhalten Ihres Unternehmens. Dazu gehören die Einhaltung und Kontrolle aller gesetzlichen, unternehmensinternen und vertraglichen Auflagen. EU-Gesetze, internationale und unternehmensinterne Richtlinien sowie Handelsbräuche ergänzen den umfassenden Rahmen. Es geht um Compliance. Für die Unternehmen ist es unerlässlich, Ihren aktuellen Compliance-Status ständig zu überprüfen.

Höchste Zeit wird es, Ihren aktuellen Compliance-Status zu hinterfragen, wenn Ihr Unternehmen mit diesen Problemen konfrontiert ist:

  • Cyber-Attacken

  • behördliche Untersuchungen

  • Unterlassungsaufforderungen

  • Produktrückrufe oder Servicebeschwerden

  • Vertragsstrafen wegen Verstößen

  • begrenzte Ressourcen oder Budgets

Unsere Compliance-Spezialisten beraten Sie gerne bei der Einführung eines Compliance-Management-Systems nach ISO 19600 und bereiten Ihre Compliance-Umgebung so vor, dass Ihr Unternehmen das bestmögliche Compliance-Level erreicht. Wir stellen Ihnen dazu ein modulares Modell zur Verfügung, das wir auf Ihren Bedarf und Ihre Unternehmenssituation maßschneidern.

Durch Compliance entstehen Chancen

Wir kennen den Wert der Compliance als Teil der Unternehmensstrategie und wissen um deren Bedarf in den Unternehmen.

  • Sie führt zu nachhaltigem Wachstum.

  • Sie stärkt das Vertrauen der Kunden.

  • Sie fördert eine gute Reputation.

  • Sie führt zu einer verbesserten Produkt- und Servicequalität.

Aber das Compliance-Level muss zu Ihren Unternehmenszielen passen. Vielen Compliance-Managern fehlt dazu aber oft die benötigte Erfahrung.

Wir übersetzen Ihren Compliance-Bedarf in die für Sie beste Lösung. Unsere Mitarbeiter sind in den Bereichen IT, Einkauf, Vertrieb & Marketing, Produktion, Logistik, Industrie-4.0-Anwendungen und dem Bereich Finanzen versiert und mit den Prioritäten des Senior-Managements vertraut. Darüber hinaus sind wir ein kompetenter Partner für die Vermittlung von Spezialisten und Führungskräften.

Unsere Software-Plattform für Workflows und Prozessmanagement kann die Sicherstellung der Compliance in Ihrem Hause unterstützen. So automatisieren wir die Einhaltung definierter Standards und die Erstellung der vollständigen Dokumentation.

Unsere modularen Compliance-Services sind flexibel, preisgünstig und sowohl für Einzelprojekte als auch langfristig abrufbar. Und wenn Sie Ihre Compliance-Aktivitäten ganz auslagern möchten, können unsere modularen Compliance-Services Sie hierbei ebenfalls unterstützen.